ZUMBA Schnupper-Kurs am 18. November

Am Freitag, den 18.11.2016 veranstalten wir um 18:30 Uhr in den Gymnastikräumen der Turnhalle Freudenberg eine kostenlosen ZUMBA-Schnupperkurs. Trainerin ist Elfriede Venderbosch aus Bürgstadt.
Wir laden alle Interessierten herzlich ein!

18.10.2016

Pilotprojekt Tischtennis

 

Hallo liebe Sportler,

 

ab dem 19.10.16 starten wir ein Pilotprojekt mit dem Ziel junge, neugierige und interessierte Sportler zwischen 6 und 9 Jahren an die schnellste Ballrückschlagsportart der Welt heranzuführen. Das ganze Projekt wird durch einen erfahrenen und pädagogisch ausgebildeten Sportler, der selbst aktiv am Spielbetrieb teilnimmt, durchgeführt. Zu Beginn werden die Trainingseinheiten in einer kleinen Gruppe nach wöchentlicher Terminabsprache mittwochs nachmittags durchgeführt. Bei erfolgreichem Verlauf wird das Projekt fortgeführt. Wenn wir nun euer Interesse geweckt haben und Ihr Lust habt hieran teilzunehmen, meldet euch unter tischtennis@sc-freudenberg.de

 

Mit sportlichen Grüßen

Eure TT- Abteilung

13.10.2016

Die schnellste Ballsportart der Welt fordert wieder heraus

 

Mädchen und Jungen spielen um den Tischtennis-Mini-Meister-Titel

 

Du hast Spaß an Bewegung? Du probierst gerne neue Sportarten aus? Du möchtest dein Können an der Tischtennisplatte zeigen? Und du bist nicht älter als 12 Jahre? Dann sind die Tischtennis-Mini-Meisterschaften genau das Richtige für dich. Komm am Sonntag, den 13.11.2016 um 10 Uhr in die Turnhalle Freudenberg. Dort kannst du dich im Spiel gegen andere beweisen und dir neben dem Tischtennis-Mini-Meister-Titel auch tolle Sachpreise sichern.

Wenn du vorher schon einmal ein wenig üben und trainieren möchtest, kannst du gerne mittwochs von 18:30 bis 19:30 Uhr zum Tischtennistraining kommen.

 

Hast du Interesse oder noch Fragen? Dann melde dich bitte bei Lena Brand (Handy: 0151 22906106, e-Mail: tischtennis@sc-freudenberg.de).

 

Auf deine Teilnahme freut sich die Tischtennisabteilung des SC Freudenberg

 

Weitere Informationen: Tischtennis-Mini-Meisterschaften

09.10.2016

Fränkische Mehrkampfmeisterschaften

Am Wochenende des 8. und 9. Oktobers gingen die Leichtathleten in Flein bei Heilbronn auf die Jagd nach Titeln und Bestleistungen zu den fränkischen Mehrkampfmeisterschaften. Für den SC Freudenberg starteten Pauline Kirchgässner und Elisa Reichelt.

In der U18 feierte Pauline Kirchgäßner einen verdienten Meistertitel und knackte die 4000 Punkte Marke (4.154 Punkte). Auf Platz zwei folgte Melissa Hofmann (LG Hohenlohe 3.707 Punkt) und dahinter Manuela Herr (WGL Schwäbisch Hall 3.443 Punkte). Auch im Vierkampf am ersten Tag wurde Pauline Regio- und fränkische Mehrkampfmeisterin.
An den zwei Tagen war Pauline in den Disziplinen Hochsprung (1,44 m) Kugelstoßen (10,10 m) 100 m Sprint (13,59 sec.), Weitsprung (4,84m) Speerwurf (36,95 m) und 800 m (2:36,56 Minuten) jeweis Erste. Lediglich im 100 m Hürdenlauf musste sich Pauline der Zweitplazierten Melissa Hofmann von der LG Hohenlohe (16,35 sec.) geschlagen geben.
Elisa Reichelt vom SC Freudenberg wurde mit 2.514 Punkte Sechste.
Herzlichen Glückwunsch an Pauline und Elisa zu diesem schönen und erfolgreichen Saisonabschluß.

Saisonvorbereitungsturnier der Fußball-Junioren am 10.09.2016
20160910-Junioren-Vorbereitungsturnierst[...]
PDF-Dokument [123.5 KB]

07.08.2016

Deutsche U16-Meisterschaften 

Rosa Kirchgässner sprintet bei den Deutschen Meisterschaften in Bremen zur Bronzemedaille. Nach dem Süddeutschen Meistertitel in der U16 in St. Wendel hat Rosa Kirchgässner eine Medaille über die 80 m Hürden bei den Deutschen Meisterschaften in Bremen geholt. Die Freudenbergerin erkämpfte sich mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 11,73 Sekunden in einem spannenden und knappen Endlauf Bronze. 

Über die 80 m Hürden war nur Leni Freyja Wildgrube (RSV Eintracht 1949; 11,68 sec) und Antonia Buschendorf (SC Magdeburg; 11,70 sec) schneller.
"An der drittletzten Hürde bin ich ganz schwach mit dem Knie hängen geblieben, das hat mich etwas aus dem Rhythmus gebracht, da hab ich Hundertstel verloren, ich bin aber sehr zufrieden und glücklich mit der Platzierung und der guten Zeit."
Video zum Lauf von Rosa

22.07.2016

Saisonabschluss aller Trainer
und Betreuer der
SG Freudenberg-Bürgstadt

Am Freitag, 22.07.2016  fand der gemeinsame Saisonabschluss der Spielgemeinschaft des SC Freudenberg und des FC Bürgstadt statt.  Um 18.00 Uhr traf man sich an der Brennerei  Ziegler in Freudenberg. Das sehr schwülem Wetter tat der Stimmung keinen Abbruch, eine sehr interessante Besichtigung der Brennerei wartete auf die 

Teilnehmer.

Paul Maier, U13-Trainer der SG und Destillateur der Brennerei Ziegler führte uns durch die einzelnen Räume. Für viele war es der erste Besuch bei "Ziegler",  manche waren erstaunt über die große Handwerkskunst bei Ziegler. Nach einer sehr kurzweiligen Führung durch Paul durften wir auch die edlen Produkte verköstigen. Eine prima Veranstaltung fand Ihren Abschluss auf dem Sportgelände in Freudenberg. Bei gutem Essen sowie Kaltgetränken gab es viele Gesprächeuntereinander. 

Nochmals vielen Dank an Paul, allen Beteiligten hat es enormen Spass gemacht. 

Jetzt geht's in die Sommerpause.

Freizeitturnier und Sommernachtsfest 2016

 

Wir gratulieren dem Türkischen Kulturverein zum 1. Platz bei unserem Freizeitturnier 2016 und dem Team 'Meine Favoriten' zum Gewinn des ersten Elfmeterturniers!

 

Platzierungen Freizeitturnier:

1. Türkischer Kulturverein
2. Fradebercher Stromer
3. DLRG
4. Barclub
5. Altstadtschänke
6. Meine Favoriten
7. Intim im Team

 

Platzierungen Elfmeterturnier:

1. Meine Favoriten
2. DLRG
3. Barclub
4. Pokemon
5. Fradebercher Stromer
6. Mondberger
7. CFF
8. Burgschauspielverein
9. FC Hösch
10. Reisegruppe Pimpernell

 

Danke an alle Turnierteilnehmer, Besucher und Helfer - Es war ein tolles Wochenende!

Hat es Euch auch gefallen?
Wir freuen uns auf Eure Meinung, Anregungen und Kritik im Gästebuch!

#ROTUNDGRAU